Die Betaversion von RCP (Risiko-Check-Personensicherheit) ist mittlerweile lauffähig. Vom Fluchtwegmodul können zur Zeit lediglich die beiden Eingabefenster benutzt werden, da das Berechnungsmodul noch in Arbeit ist. Die Liste der zur Verfügung stehenden Brandszenarien wird noch ergänzt. Die Hilfefunktion für den zur Verfügung stehenden Programmbereich ist eingebaut.

Die erweiterte Abspeicherung des Datensatzes bewirkt, dass die bisherigen Datensätze von den künftigen Programmversionen nicht mehr eingelesen werden können. Mit der zurzeit noch downloadbaren Version ist es jedoch noch bis auf Weiteres problemlos möglich. Die aktuellste Version hat das Kompilierdatum 11. September 2000.  Falls Probleme mit der direkt ausführbaren Datei RCP_Beta.exe auftreten, kann auch die Zip-Datei heruntergeladen und selber expandiert werden.